Breitbandausbau in Welzheim

 

Mitte März dieses Jahres konnte sich die NetCom BW GmbH im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung den Zuschlag für den künftigen Netzbetrieb in Teilen der Stadt Welzheim sowie den Teilorten Gausmannsweiler, Eckartsweiler, Aichstruter Stausee, Sägmühle, Obersteinenberg, Langenberg, Lettenstich, Vorderhundsberg und Klingenmühlhöfle sichern. Rund drei Monate später empfing Bürgermeister Thomas Bernlöhr am 02.06.2021 Jochen Schmid, Prokurist der NetCom BW, in Welzheim. Es folgte – natürlich unter Einhaltung aller coronabedingten Hygiene- und Schutzmaßnahmen – die offizielle Vertragsunterzeichnung zwischen den beiden beteiligten Parteien. 


Mit diesem Schritt sind nun alle juristischen und bürokratischen Hürden zum künftigen Netzbetrieb gemeistert, nachdem zuvor bereits die Bundesnetzagentur dem Projekt bereits grünes Licht erteilt hatte. Der Ausbau der Netzinfrastruktur läuft dabei bereits seit einigen Monaten. Die Verantwortung hierfür liegt derzeit noch bei der Stadt Welzheim, die gemeinsam mit ihren Partnern aktuell alle für die Modernisierung notwendigen Tiefbaumaßnahmen durchführt. Dazu zählt die Anbindung der vom Ausbau profitierenden Stadtteile an das bestehende Netz der Gemeinde, das die NetCom BW bereits betreibt, ebenso wie die Verlegung von Glasfaserleitungen bis zu den Hausanschlüssen vor Ort (Fiber-to-the-Building-Ausbau, kurz: FTTB). Sobald diese Arbeiten abgeschlossen sind und die Netzdokumentation vollständig an die NetCom BW übergeben wurde, wird sich die EnBW-Tochter daran machen, die sogenannte aktive Technik zu errichten und zu installieren. Erst mit Beendigung dieses Prozesses, der für die Bürgerinnen und Bürger in und um Welzheim deutlich weniger sichtbar verlaufen und voraussichtlich Ende des Jahres beginnen wird, können Daten über die neugebaute Breitbandinfrastruktur übertragen werden. Im Anschluss daran kann das Netz von der NetCom BW in Betrieb genommen werden. Zusätzlich zu den 72 Kunden, die die NetCom BW in Welzheim schon heute versorgt, werden dann 95 weitere Gebäude von Privatpersonen, 83 Gewerbebetriebe sowie die Bürgfeldschule, die Kastell Realschule und das Limes Gymnasium Zugang zu Highspeed-Internet mit Datenübertragungsraten bis zu 1 Gbit/s erhalten.  Die Gesamtkosten für den Ausbau der Netzinfrastruktur belaufen sich nach aktuellen Planungen auf rund 3 Mio. Euro. Tragen muss die Stadt Welzheim diese Summe jedoch nur zum Teil, da ein Großteil der finanziellen Aufwendungen durch Gelder aus den Fördertöpfen des Bundes und des Landes Baden-Württemberg ausgeglichen wird.  
 

Ausbaustatus:

FTTB  - Verfügbare Bandbreite bis zu 300 Mbit/s: 
Laufenmühle, Eibenhof, Köshof, Plüderwiesenhof und Klingenmühle

FTTC - Verfügbare Bandbreite bis zu 50 Mbit/s:
Eberhardsweiler, Schafhof, Seiboldsweiler, Steinbruck
 

Übersicht Ausbaustatus Schritt 4 von 4 - Netz ist in Betrieb

Ausbaustatus:

Erschließungsgebiete FTTB 300 Mbit/s:
Welzheim-Nord mit Ortsteilen Gausmannsweiler, Eckartsweiler, Stausee Aichstrut, Aichstruter Sägmühle,
Welzheim-West mit Ortsteilen Obersteinenberg, Langenberg, Lettenstich, Vorderhundsberg, Klingenmühlhöfle,
Bürgfeldschule, Kastell Realschule, Limes Gymnasium,
Gewerbegebiet „Welzheim-Stadt“ 

Übersicht Ausbaustatus Schritt 1 von 4 - Im Aufbau durch Ihre Kommune oder Gemeinde

Vom Breitbandausbau in Welzheim profitieren alle

Betreiber des neuen Glasfasernetzes ist die NetCom BW. Diese bietet für Privatkunden schnelles Internet, Telefonie sowie IPTV mit mehr als 100 Sendern an. Für Geschäftskunden gibt es breitbandige Internetanschlüsse sowie Telefonie-Lösungen.

Internet und mehr zu attraktiven Konditionen für Privatkunden in Welzheim und Umgebung

Der Breitbandausbau in Welzheim - künftig ohne Verzögerungen oder Verbindungsabbrüche im Internet surfen, streamen und E-Mails empfangen.

› UNSER PRIVATKUNDENPRODUKT FÜR SIE:

Bei dem Tarif ComHome basic handelt es sich um eine echte Internetflatrate ohne Volumenbeschränkung oder Drosselung. Im Tarif enthalten ist zudem ein Telefonanschluss mit zwei Rufnummern und einer Flatrate in das deutsche Festnetz. Zudem erhält jeder Kunde fünf E-Mail-Postfächer mit jeweils 1 GB an Speicherkapazität und integriertem Spam- und Virenschutz - so kann jedes Familienmitglied nicht nur unbegrenzt im Netz surfen, sondern auch ein persönliches E-Mailkonto nutzen.

› JETZT GANZ EINFACH OPTIONEN DAZU BUCHEN:

In Zusammenarbeit mit waipu.tv bietet NetCom BW zudem eine vollwertige Lösung für Fernsehen in HD-Qualität an. Mehr als 100 TV-Sender, dazu zahlreiche Pay-TV Sender und die Möglichkeit, bis zu 300 Stunden Fernsehprogramm digital aufzuzeichnen, sind im Paket enthalten.

Bei Buchung eines  IPTV-Pakets von waipu.tv mit einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten, erhalten Sie sogar einen Monat kostenlos. Wahlweise können Sie auch einen 6-Monats-Vertrag abschließen.

Höchste Sicherheit für Ihre IT, bietet Ihnen außerdem unser Sicherheitspaket von G DATA. Dieses Paket können Sie jeweils für mindestens 6 Monate buchen, dabei erhalten Sie einmalig 3 Monate kostenlos. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit können Sie jederzeit mit einer Kündigungsfrist von 4 Wochen zum Laufzeitende kündigen.

 

› SIE MÖCHTEN SICH PERSÖNLICH BERATEN LASSEN?

Unser regionaler Vertriebspartner steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Berthold Gutheil
Schulstraße 9
73568 Durlangen

Telefon: 07176-7774000
E-Mail: info[at]gutheil.eu

Abbildung Logos waipu.tv powered by NetCom BW und G DATA Internet Security

Auch Unternehmen profitieren vom Breitbandausbau in Welzheim

Eine schnelle und stabile Internetverbindung ist heutzutage die Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Unternehmen. Dank dem Breitbandausbau in Welzheim und Umgebung, steht künftig auch hier für alle Unternehmen eine zuverlässige Internetverbindung zur Verfügung.

 

› STARK FÜR IHR UNTERNEHMEN

Wir bieten Ihnen persönliche Betreuung, kostenoptimierte Produkte, sowie Service vor Ort und setzen dabei auf unsere ausgeprägte Stärke im ländlichen Raum.

Wir sind Ihr Ansprechpartner und betreuen Sie rund um die Sparten Internet, Telefonie und Datenkommunikation. Cloud-Dienste, Sharepoints, Digitalisierung, Anbindung an eine sichere und leistungsfähige Infrastruktur – das sind die Themen der Zukunft

Bereits über 70 Prozent der deutschen Unternehmen betreiben ihre IT nicht mehr im eigenen Rechenzentrum, sondern setzen auf Lösungen aus der Cloud. Um diesem Trend gerecht zu werden, wird die NetCom BW auch im Cloud-Umfeld als Infrastrukturlieferant agieren. Bereits heute können Sie mit einem leistungsfähigen Internetanschluss der NetCom BW über das öffentliche Internet Dienste aus der Cloud beziehen. Das Ergebnis: Ungebremste Produktivität!

Wir unterstützen Sie bei der Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse - sprechen Sie uns an!


› KONTAKT:

Ihren persönlichen Ansprechpartner erreichen Sie wie folgt:
Tel: 0800 3629 253 
E-Mail: kmu[at]netcom-bw.de 

Ausbauvariante:

Grafik zur Veranschaulichung der verschiedenen Ausbauvarianten, Glasfaser bis zum Technikstandort und Glasfaser bis zum Gebäude