Zum Hauptinhalt springen

Jetzt zur NetCom BW wechseln!

Alle Informationen zum Wechsel auf ein NetCom BW-Produkt erhalten Sie hier.

Nach der Verschmelzung der beiden Unternehmen NetCom BW GmbH und NeckarCom Telekommunikation GmbH im Jahr 2016, wird im Rahmen einer Produktharmonisierung die Vermarktung der Marke NeckarCom eingestellt.

In allen versorgten Gebieten erhalten Neukunden die NetCom BW-Produkte und für NeckarCom-Bestandskunden besteht die Möglichkeit auf ein NetCom BW-Produkt zu wechseln.

Alle weiteren wichtigen Informationen finden Sie nachfolgend.

Die Leistungen, Preise und Vertragslaufzeiten Ihres Produktes bleiben wie gehabt bestehen.

Ja, insofern die Verfügbarkeit der Produkte gegeben ist und folgenden Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Der Wechsel auf ein NetCom BW-Standardprodukt mit höherer Bandbreite als im NeckarCom-Bestandsvertrag ist jederzeit möglich, neue Vertragslaufzeit 24 Monate.
  • Der Wechsel auf ein NetCom BW-Standardprodukt mit geringerer Bandbreite als der NeckarCom-Bestandsvertrag ist erst nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit möglich.
  • Bei Änderung der Anbindungsart von seither Kupfer auf einen Glasfaserhausanschluss der NetCom BW ist der Wechsel jederzeit möglich.

Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an unsere Geschäftskundenbetreuung:

Zum Kontaktformular

Sofern die technische Verfügbarkeit gegebenen ist, kann Ihr Wechselauftrag bearbeitet werden.

Diese finden Sie hier.

IPTV-Dienste sind ausschließlich unseren Privatkunden vorbehalten.

Ob ein weitere Verwendung der Hardware möglich ist, muss im Einzelfall geprüft werden.
Treten Sie in diesem Fall mit uns in Kontakt:

Zum Kontaktformular 

Der Wechsel auf ein NetCom BW-Produkt ist für Unternehmen kostenlos.

Nein, bei einem Wechsel auf ein NetCom BW-Produkt erhalten Sie eine neue IP-Adresse aus einem anderen Pool. Falls Sie weiterhin eine feste, öffentliche IPv4-Adresse benötigen, kreuzen Sie bitte auf dem NetCom BW-Auftragsformular die Option an:
"1 dynamische IPv6-WAN-Adresse mit /56 Präfix zusätzlich feste, öffentliche IPv4-Adresse".

Ja, Sie können Ihre Rufnummern übernehmen.

Ja, das Anbieterwechselformular ist zwingend erforderlich. Bitte fordern Sie Ihre Unterlagen für den Vertragswechsel bei uns an:

Zum Kontaktformular

Informationen zu den verfügbaren NetCom BW-Produkten finden Sie hier

 

Der Wechsel auf ein NetCom BW-Produkt is möglich, sofern die Verfügbarkeit der Produkte der NetCom BW gegeben ist und folgende Voraussetzungen erfüllst sind:

  • Der Wechsel auf ein NetCom BW-Standardprodukt mit höherer Bandbreite als im NeckarCom-Bestandsvertrag ist jederzeit möglich, neue Vertragslaufzeit 24 Monate.
  • Der Wechsel auf ein NetCom BW-Standardprodukt mit geringerer Bandbreite als der NeckarCom-Bestandsvertrag ist erst nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit möglich.
  • Bei Änderung der Anbindungsart von seither Kupfer auf einen Glasfaserhausanschluss der NetCom BW ist der Wechsel jederzeit möglich.
Geschäftsfrau und Geschäftsmann im Büro stehend mit Tablet

Sie haben Fragen?

Treten Sie einfach mit uns in Kontakt:

Zum Kontaktformular