Zum Hauptinhalt springen

Schnelles Internet für die Region Schwäbisch Hall

Jetzt Verfügbarkeit prüfen, bequem online bestellen oder vom regionalen Vertriebspartner persönlich beraten lassen!

NetCom BW erhält Zuschlag für Netzbetrieb im Landkreis Schwäbisch Hall

Die Modernisierung der Netzinfrastruktur hat in einigen Gemeinden im Landkreis in Form umfassender Tiefbauarbeiten mittlerweile auch schon begonnen, oder sind aktuell bereits schon abgeschlossen. Anderorts läuft aktuell die Suche nach geeigneten Partnern für diese Tätigkeiten. Insgesamt wird man im Landkreis Schwäbisch Hall in den kommenden Jahren rund 300 Millionen Euro in die nötigen Baumaßnahmen investieren, wobei der Ausbau im Rahmen des sogenannten Betreibermodells mit Fördergeldern des Bundes und des Landes Baden-Württemberg umfangreich unterstützt werden wird. Betreibermodell bedeutet hierbei, dass der Ausbau der Netzinfrastruktur in den Gemeinden in zwei Stufen abläuft. In einem ersten Schritt wird die sogenannte passive Infrastruktur in den jeweiligen Orten aufgebaut. Es werden also im Zuge tiefbaulicher Tätigkeiten alle nötigen Glasfaserleitungen verlegt, um sowohl die betroffene Kommune als auch die dortigen Haushalte an das Netz der NetCom BW anzubinden. In der Regel reichen die neuen Glasfaserleitungen dabei bis zum Hausanschluss (Fiber-to-the-Building-Ausbau, kurz FTTB). Vereinzelt werden allerdings zunächst auch nur die Verteilerkästen vor Ort mit Glasfaser erschlossen (Fiber-to-the-Curb-Ausbau, kurz FTTC) Verantwortlich für diese Projektphase ist im Betreibermodell stets der Zweckverband Breitband Landkreis Schwäbisch Hall in Kooperation mit den Kommunen. 

Im nächsten Schritt tritt die NetCom BW, die die passive Infrastruktur beim Zweckverband anpachtet, auf den Plan. Das Tochterunternehmen der EnBW AG errichtet und installiert in der zweiten Phase der Netzmodernisierung die sogenannte aktive Technik, die eine Übertragung von Daten über die neuen Leitungen erst ermöglicht. Anschließend kann das Netz von Seiten der NetCom BW in Betrieb genommen werden. Insgesamt sieht die NetCom BW auf diesem Weg das Potenzial, bis zum Ende der Vertragslaufzeit rund 59.000 Haushalten, Gewerbebetrieben und Unternehmen Zugang zu gigabitfähigem Internet ermöglichen. Dazu sollen langfristig auch alle FTTC-Verbindungen in der Region bei denen die Datenübertragung auf der „letzten Meile“ zum Gebäude weiterhin über Kupferleitungen erfolgt und die deswegen vor allem als Überbrückungstechnologie gesehen werden, in Glasfaserhausanschlüsse umgewandelt werden.

Pressebericht v. 29.06.2021
Pressebericht v. 14.04.2021

Ausbaustatus:

Veinau, Altenhausen, Matheshörlebach, Otterbach, Wolpertsdorf und Ramsbach

Übersicht Ausbaustatus Schritt 4 von 4 - Netz ist in Betrieb

Nicht nur zum Surfen ist eine möglichst breitbandige Verbindung zum Internet wichtig: Auch zum Streamen von Musik, Serien und Filmen, zur Nutzung von Clouddiensten oder zum Versenden von E-Mails sind ausreichende Bandbreiten-Reserven unabdingbar. Wenn Ihr Haus bereits an das leistungsfähige Glasfasernetz angeschlossen ist, können Sie seit dem Abschluss des Projektes "Breitbandausbau Schwäbisch Hall" mit bis zu 1 Gbit/s im Internet surfen, streamen, chatten und dabei stets eine schnelle und stabile Internetverbindung genießen. Und selbst, wenn Ihr Haus noch nicht per Glasfaser angebunden ist, müssen Sie nicht auf Internetkomfort verzichten. Denn selbst dann erhalten Sie eine Bandbreite von bis zu 50 Mbit/s - eine Geschwindigkeit, mit der Sie problemlos hochauflösende Filme streamen und gleichzeitig noch verzögerungsfrei surfen können.

› Unser Privatkundenprodukt für Sie:

Mit unseren attraktiven Tarifen DSL.home und GLASFASER.home stehen Ihnen nicht nur diese große Bandbreiten als Internetflatrate ohne Drosselung zur Verfügung. Sie erhalten zusätzlich zwei Rufnummern und eine Flatrate ins deutsche Festnetz.
 

› Jetzt ganz einfach Optionen dazu buchen:
 

IPTV - Fernsehen
In Zusammenarbeit mit waipu.tv bietet NetCom BW zudem eine vollwertige Lösung für Fernsehen in HD-Qualität an. Mehr als 100 TV-Sender, dazu zahlreiche Pay-TV Sender und die Möglichkeit, zwischen 50 und bis zu 300 Stunden Fernsehprogramm digital aufzuzeichnen, sind wählbar.

Mehr Informationen


G DATA - Internet-Security
Höchste Sicherheit für Ihre IT, bietet Ihnen außerdem unser Sicherheitspaket von G DATA. Dieses Paket können Sie jeweils für mindestens 6 Monate buchen, dabei erhalten Sie einmalig 3 Monate kostenlos. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit können Sie jederzeit mit einer Kündigungsfrist von 4 Wochen zum Laufzeitende kündigen.

Mehr Informationen

 

› Sie möchten sich persönlich beraten lassen?

Unser regionaler Vertriebspartner steht Ihnen gerne zur Verfügung:

24 Stunden PC Notdienst

Tel: +49 7937 803758
Web: www.24-stunden-pc-notdienst.de   

In einer zunehmend vernetzten Welt wird es auch für kleine und mittlere Unternehmen immer wichtiger, einen schnellen und breitbandigen Zugang zum Internet nutzen zu können.

Der Breitbandaubau in Schwäbisch Hall, bietet für Unternehmen in dieser Region die notwendige Infrastruktur, um in Zukunft ihre Wettbewerbsfähigkeit zu bewahren und komplexe, internetbasierte Anwendungen nutzen zu können.

Die NetComBW betreibt ein Backbone-Netz mit einer Gesamtlänge von 18.400 km und damit eines der größten Backbone-Netze in Baden-Württemberg, an dem aktuell mehr als 74.000 Kunden - darunter auch zahlreiche Industrie- und Geschäftskunden - angeschlossen sind.

› STARK FÜR IHR UNTERNEHMEN

Cloud-Dienste, Sharepoints, Digitalisierung, Anbindung an eine sichere und leistungsfähige Infrastruktur – das sind die Themen der Zukunft in vielen Unternehmen unserer Region. Für diese Themen sind wir Ihr Ansprechpartner und betreuen Sie rund um die Sparten Internet, Telefonie und Datenkommunikation. Wir bieten Ihnen kostenoptimierte Produkte, persönliche Betreuung sowie Service vor Ort und setzen dabei auf unsere ausgeprägte Stärke im ländlichen Raum.

Wir unterstützen Sie bei der Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse! Bereits über 70 Prozent der deutschen Unternehmen betreiben ihre IT nicht mehr im eigenen Rechenzentrum, sondern setzen auf Lösungen aus der Cloud. Um diesem Trend gerecht zu werden, wird die NetCom BW auch im Cloud-Umfeld als Infrastrukturlieferant agieren. Bereits heute können Sie mit einem leistungsfähigen Internetanschluss der NetCom BW über das öffentliche Internet Dienste aus der Cloud beziehen. Das Ergebnis: Ungebremste Produktivität!


› KONTAKT:

Ihren persönlichen Ansprechpartner erreichen Sie wie folgt:
Telefon: +49 711 34034040
Erreichbar von 8:00 – 16:00 Uhr (Montag - Freitag)
E-Mail: kmu[at]netcom-bw.de 

Ausbauvarianten:

Frau auf dem Sofa vor dem Laptop sitzend mit Hund an der Seite

Übersicht Privatkundenprodukte

Schnelles Internet, Telefonie und IPTV (Fernsehen)

Frau mit Tochter im Wohnzimmer vor dem Laptop sitzend

Internet-Verfügbarkeit prüfen

... und als Neukunde direkt 20,00 € Online-Rabatt sichern!

Ihr Kontakt zu uns

Beratung vor Ort:

Aktuell finden keine Termine statt. Wir informieren Sie hier, sobald weitere Termine geplant sind.


Vertriebspartner:

24 Stunden PC Notdienst

Tel: +49 7937 803758
Web: www.24-stunden-pc-notdienst.de  


Gewerbekunden:

Infos zu den Gewerbekundenprodukten erhalten Sie unter: kmu@netcom-bw.de   


NetCom BW:

Privatkunden-Hotline: 0711 340340 34