Zum Hauptinhalt springen

Schnelles Internet für Bad Wurzach

Jetzt Verfügbarkeit prüfen, bequem online bestellen oder vom regionalen Vertriebspartner persönlich beraten lassen!

Der Breitbandausbau in Bad Wurzach ermöglicht Bandbreiten von bis zu 1 Gbit/s

Der Breitbandausbau in Bad Wurzach ist in Teilen des Hauptortes sowie in den Teilorten Ziegelbach und Kimpfler erfolgreich abgeschlossen. Hier stehen den Einwohnern Bandbreiten von bis zu 50 Mbit/s per DSL zur Verfügung, mit einem Glasfaserhausanschluss sogar bis zu 1 Gbit/s. 

Dass der Breitbandausbau Bad Wurzach so erfolgreich verläuft, liegt nicht zuletzt an den Förderprogrammen des Bundes und des Landes Baden-Württemberg, durch die Glasfaserprojekte mit bis zu 90 Prozent gefördert wurden. So erhielt die Gemeinde für den Breitbandausbau in Bad Wurzach 28,8 Millionen Euro Förderung aus dem Bundesprogramm zur Breitbandversorgung „Weißer Flecken“, insgesamt sollen für den kompletten Breitbandausbau in Bad Wurzach 57 Millionen Euro investiert werden.

Vom Breitbandausbau in Bad Wurzach profitieren auch Häuser ohne Glasfaseranschluss

Einwohner von Bad Wurzach stehen je nach Hausanschluss verschiedene attraktive Tarifoptionen für Internet, Telefonie und optional TV zur Auswahl: Ist kein Glasfaserhausanschluss vorhanden, stehen im Tarif DSL.home wahlweise 30 oder 50 Mbit/s als Bandbreite zur Verfügung. Es handelt sich in jedem Fall um eine echte Internetflatrate ohne Drosselung oder Volumenbegrenzung. Im monatlichen Grundpreis enthalten ist ein Telefonanschluss mit zwei Rufnummern und einer Flatrate in das deutsche Festnetz. 
 

Ausbaustatus:

Teile des Hauptortes, Ziegelbach und Kimpfler

Übersicht Ausbaustatus Schritt 4 von 4 - Netz ist in Betrieb

Gleichzeitig telefonieren und im Internet surfen, während sich Ihre Kinder bei einem Streamingdienstleister einen Film in bester Bild- und Tonqualität ansehen: Mit einem breitbandigen Internetanschluss ist das ganz selbstverständlich möglich.

› UNSER PRIVATKUNDENPRODUKT FÜR SIE:

Ist bereits ein Glasfaserhausanschluss vorhanden, ermöglicht der Breitbandausbau in Bad Wurzach den Anschluss an das neue Glasfasernetz und damit Bandbreiten von bis zu 1 Gbit/s. Bei GLASFASER.home können Privatkunden zwischen Tarfifen von 30 Mbit/s und aktuell noch 500 Mbit/s wählen. Bei einem Kupfer-Anschluss sind mit dem Tarif DSL.home Bandbreiten zwischen 30 und 50 Mbit/s möglich. Sowohl bei den DSL als auch bei den Glasfaser-Tarifen handelt es sich jeweils um eine nicht gedrosselte Flatrate ohne Volumenbeschränkung, Kunden können also nach Herzenslust in Höchstgeschwindigkeit im Internet surfen, streamen oder webbasierte Dienste nutzen. Ebenfalls enthalten ist jeweils ein Telefonanschluss mit zwei getrennten Rufnummern und einer Flatrate in das deutsche Festnetz. 

› JETZT GANZ EINFACH OPTIONEN DAZU BUCHEN:

Der Breitbandausbau in Bad Wurzach ermöglicht ein vollkommen neues TV-Erlebnis

Mit waipu.tv powered by NetCom BW steht Kunden der NetCom BW ein TV-Paket zur Verfügung, das beste Unterhaltung verspricht. Mehr als 100 TV-Sender stehen zur Verfügung, sämtliche Top-Sender können in brillanter HD-Ton- und Bildqualität empfangen werden. Dazu kommen hochwertige Pay-TV-Sender wie sportdigital, GoldStar TV oder Fix & Foxi TV sowie Video on Demand-Angebote und New-TV-Kanäle. 

Um bei dieser Programmvielfalt den Überblick zu behalten, gibt es persönliche Programm-Tipps und zudem einen digitalen Videorekorder mit 300 Stunden Aufnahmekapazität. Multi-Stream ermöglicht es, waipu.tv powered by NetCom BW auf bis zu 4 Geräten in einem Haushalt gleichzeitig zu nutzen und ist ab einer Bandbreite von 30 Mbit/s buchbar, wahlweise mit einer Mindestlaufzeit von 6 Monaten für nur 9,90 Euro pro Monat oder bei 12 Monaten für nur 8,90 Euro pro Monat und mit einem kostenlosen Freimonat. 

Um sich im Internet vor Viren, Ransomware und anderen Bedrohungen zu schützen, können alle Kunden von NetCom BW das Sicherheitspaket G DATA Internet Security buchen. Es schützt bis zu 5 PCs im Haushalt, auch gegen Sicherheitslücken in Programmen, und bietet eine starke Firewall gegen Hacker-Angriffe sowie auf Wunsch die automatische Datensicherung in einer deutschen Cloud. Bereits ab 2,90 Euro pro Monat ist dieser Schutz als Einzellizenz buchbar. Die Mindestlaufzeit beträgt 6 Monate, davon sind 3 Monate kostenlos. 
 

› SIE MÖCHTEN SICH PERSÖNLICH BERATEN LASSEN?

Unser regionaler Vertriebspartner steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Team-Connect UG, Neukundenberatung
Holbeinstr. 3
88212 Ravensburg
Tel.: 0751 95 88 96 80
E-Mail: info[at]team-connect-rv.de 
Web: http://www.team-connect-rv.de/ 

Telefonische Beratung:    Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr 

Abbildung Logos waipu.tv powered by NetCom BW und G DATA Internet Security

Für Gewerbekunden in Bad Wurzach bietet NetCom BW eigene Produkte an, die optimal auf die Anforderungen von Gewerbetreibenden ausgelegt sind. 
 

› STARK FÜR IHR UNTERNEHMEN

Wir sind Ihr Ansprechpartner und betreuen Sie rund um die Sparten Internet, Telefonie und Datenkommunikation. Cloud-Dienste, Sharepoints, Digitalisierung, Anbindung an eine sichere und leistungsfähige Infrastruktur – das sind die Themen der Zukunft

Wir bieten Ihnen persönliche Betreuung, kostenoptimierte Produkte, sowie Service vor Ort und setzen dabei auf unsere ausgeprägte Stärke im ländlichen Raum.

Bereits über 70 Prozent der deutschen Unternehmen betreiben ihre IT nicht mehr im eigenen Rechenzentrum, sondern setzen auf Lösungen aus der Cloud. Um diesem Trend gerecht zu werden, wird die NetCom BW auch im Cloud-Umfeld als Infrastrukturlieferant agieren. Bereits heute können Sie mit einem leistungsfähigen Internetanschluss der NetCom BW über das öffentliche Internet Dienste aus der Cloud beziehen. Das Ergebnis: Ungebremste Produktivität!

Wir unterstützen Sie bei der Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse!


› KONTAKT:

Ihren persönlichen Ansprechpartner erreichen Sie wie folgt:
Tel: 0711 34034040
E-Mail: kmu[at]netcom-bw.de 

Ausbauvarianten:

FTTC und FTTB – wie unterscheiden sich die beiden Anschlussarten?

Beim Breitbandausbau Bad Wurzach wurden die Glasfaserleitungen mit zwei unterschiedlichen Anschlusstechniken angebunden. FTTC bedeutet „Fiber to the cabinet“ – hierbei endet die Glasfaserleitung an einem Verteiler außerhalb des Gebäudes. Für das letzte Stück und den Hausanschluss werden die vorhandenen Kupferleitungen genutzt. Bei FTTB („Fiber to the building“) wird die Glasfaserleitung bis ins Gebäude gelegt. Meist endet sie im Keller bzw. Technikraum an einer entsprechenden Anschlussbox. Ist der Glasfaserhausanschluss fertiggestellt und die erforderliche aktive Technik (z. B. Konverter, Modem, Router etc.) angebunden und montiert, stehen je nach Tarif Bandbreiten von bis zu 1 Gbit/s für Internet, Telefonie, Streaming-, Cloud- und zahlreiche weitere Dienste zur Verfügung.
 

Grafik zur Veranschaulichung der verschiedenen Ausbauvarianten, Glasfaser bis zum Technikstandort und Glasfaser bis zum Gebäude
Frau auf dem Sofa vor dem Laptop sitzend mit Hund an der Seite

Übersicht Privatkundenprodukte

Schnelles Internet, Telefonie und IPTV (Fernsehen)

Frau mit Tochter im Wohnzimmer vor dem Laptop sitzend

Internet-Verfügbarkeit prüfen

... und als Neukunde direkt 20,00 € Online-Rabatt sichern!

Ihr Kontakt zu uns

Beratung vor Ort:

Aktuell finden keine Termine statt. Wir informieren Sie hier, sobald weitere Termine geplant sind.


Vertriebspartner:

Team-Connect UG, Neukundenberatung
Holbeinstr. 3
88212 Ravensburg
Tel.: 0751 95 88 96 80
E-Mail: info[at]team-connect-rv.de 
Web: http://www.team-connect-rv.de/ 

Telefonische Beratung:    Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr 


Gewerbekunden:

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf - E-Mail an: kmu[at]netcom-bw.de  


NetCom BW:

Privatkunden-Hotline: 0711 340340 34