Breitbandausbau Bartholomä nimmt Fahrt auf - Finanzierung durch Landeszuschuss gesichert

 

Zeitgemäßes Highspeed-Internet und eine zuverlässige, stabile Breitbandverbindung sind aus dem heutigen Alltag und Berufsleben nicht mehr wegzudenken. Voraussetzung ist ein flächendeckendes Breitbandnetz, das jedem Privathaushalt und Betrieb den Zugang zu schnellem Internet und allen Vorteilen der Digitalisierung ermöglicht.

Erfreulicherweise hat nun auch der Breitbandausbau für Bartholomä und die nähere Umgebung Rückenwind bekommen: Das Land Baden-Württemberg unterstützt das Breitbandprojekt mit einem Zuschuss von 739.000 Euro. Bürgermeister Thomas Kuhn, der die Bewilligung für Bartholomä in Empfang nahm, freut sich sehr über die Landesunterstützung und darüber, dass der Breitbandausbau auch in Bartholomä und anderen kleinen Gemeinden vom Land gefördert wird.

Mit dem Zuschuss des Landes und der Bundesförderung von 924.000 Euro ist der Breitbandausbau für Bartholomä, der rund zwei Millionen Euro kosten wird, finanziell gesichert. Die verbleibenden rund 10 Prozent der Baukosten wird die Gemeinde selbst aufbringen. Die Baumaßnahmen sollen bereits in diesem Jahr beginnen.

Ausbaustatus:

Übersicht Ausbaustatus Schritt 4 von 4 - Netz ist in Betrieb

Vom Breitbandausbau in Bartholomä profitieren alle

Die NetCom BW verfügt über ein bereits heute mehr als 16.500 km umfassendes Glasfasernetz in Baden-Württemberg, das im Rahmen des Breitbandausbaus ständig erweitert wird. Als Netzbetreiber und renommierter Anbieter von Internet- und Telekommunikationsleistungen ist die EnBW-Tochter NetCom BW daher ein verlässlicher und in der Region tief verwurzelter Ansprechpartner rund um den Breitbandausbau.

In Bartholomä ansässige Unternehmen und Gewerbetreibende können bei der NetCom BW zu besonders attraktiven Konditionen auf ihren individuellen Bedarf abgestimmte Tarife buchen. Auf Wunsch ist damit auch die Nutzung der vollen Bandbreite von 300 Mbit/s möglich. Für Privathaushalte bietet der begonnene Breitbandausbau in Bartholomä ebenfalls etliche Vorteile: Selbst Haushalte, die noch nicht per Glasfaserkabel mit dem Highspeed-Internet verbunden sind, können mit den flexiblen und günstigen Tarifen der NetCom BW die bestehenden Zugangsmöglichkeiten optimal ausnutzen. Etwa mit dem Tarif "ComHome basic", der es erlaubt, mit bis zu 50 Mbit/s im Internet surfen - ohne Volumenbegrenzung oder Drosselung.

Bei Bandbreiten ab 30 Mbits/s aufwärts können Privatkunden außerdem verschiedene attraktive Leistungen und Leistungspakete ganz nach Wunsch und Bedarf zubuchen, beispielsweise vollwertiges IPTV (Fernsehen) mit über 100 Sendern in HD-Qualität und Multi-Stream für die gleichzeitige Nutzung auf bis zu vier Geräten.
 

Internet und mehr zu attraktiven Konditionen für Privatkunden

Privatkunden können dank abgeschlossenem Breitbandausbau in den Teilorten von Bartholomä nun ohne Verzögerungen oder Verbindungsabbrüche surfen, streamen und E-Mails empfangen.

› UNSER PRIVATKUNDENPRODUKT FÜR SIE:

Bei dem Tarif ComHome basic handelt es sich um eine echte Internetflatrate ohne Volumenbeschränkung oder Drosselung. Im Tarif enthalten ist zudem ein Telefonanschluss mit zwei Rufnummern und einer Flatrate in das deutsche Festnetz. Zudem erhält jeder Kunde fünf E-Mail-Postfächer mit jeweils 1 GB an Speicherkapazität und integriertem Spam- und Virenschutz - so kann jedes Familienmitglied nicht nur unbegrenzt im Netz surfen, sondern auch ein persönliches E-Mailkonto nutzen.

› JETZT GANZ EINFACH OPTIONEN DAZU BUCHEN:

In Zusammenarbeit mit waipu.tv bietet NetCom BW zudem eine vollwertige Lösung für Fernsehen in HD-Qualität an. Mehr als 100 TV-Sender, dazu zahlreiche Pay-TV Sender und die Möglichkeit, bis zu 300 Stunden Fernsehprogramm digital aufzuzeichnen, sind im Paket enthalten.

Bei Buchung eines  IPTV-Pakets von waipu.tv mit einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten, erhalten Sie sogar einen Monat kostenlos. Wahlweise können Sie auch einen 6-Monats-Vertrag abschließen.

Höchste Sicherheit für Ihre IT, bietet Ihnen außerdem unser Sicherheitspaket von G DATA. Dieses Paket können Sie jeweils für mindestens 6 Monate buchen, dabei erhalten Sie einmalig 3 Monate kostenlos. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit können Sie jederzeit mit einer Kündigungsfrist von 4 Wochen zum Laufzeitende kündigen.

 

› SIE MÖCHTEN SICH PERSÖNLICH BERATEN LASSEN?

Unser regionaler Vertriebspartner steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Kommunikationstechnik Jooss UG
Bühlstr. 50
89547 Gerstetten
Tel.: 07323-921610
Mail: info[at]tktech.de 

Abbildung Logos waipu.tv powered by NetCom BW und G DATA Internet Security

Auch Unternehmen profitieren vom Breitandausbau in Bartholomä

Eine schnelle und stabile Internetverbindung ist heutzutage die Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Unternehmen. Dank dem Breitbandausbau im Umland von Bartholomä, steht nun auch hier für alle Unternehmen eine zuverlässige Internetverbindung zur Verfügung.

 

› STARK FÜR IHR UNTERNEHMEN

Wir bieten Ihnen persönliche Betreuung, kostenoptimierte Produkte, sowie Service vor Ort und setzen dabei auf unsere ausgeprägte Stärke im ländlichen Raum.

Wir sind Ihr Ansprechpartner und betreuen Sie rund um die Sparten Internet, Telefonie und Datenkommunikation. Cloud-Dienste, Sharepoints, Digitalisierung, Anbindung an eine sichere und leistungsfähige Infrastruktur – das sind die Themen der Zukunft

Bereits über 70 Prozent der deutschen Unternehmen betreiben ihre IT nicht mehr im eigenen Rechenzentrum, sondern setzen auf Lösungen aus der Cloud. Um diesem Trend gerecht zu werden, wird die NetCom BW auch im Cloud-Umfeld als Infrastrukturlieferant agieren. Bereits heute können Sie mit einem leistungsfähigen Internetanschluss der NetCom BW über das öffentliche Internet Dienste aus der Cloud beziehen. Das Ergebnis: Ungebremste Produktivität!

Wir unterstützen Sie bei der Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse - sprechen Sie uns an!


› KONTAKT:

Ihren persönlichen Ansprechpartner erreichen Sie wie folgt:
Tel: 0800 3629 253 
E-Mail: kmu[at]netcom-bw.de 

Ausbauvarianten:

Grafik zur Veranschaulichung der Ausbauvariante, Glasfaser bis zum Technikstandort