Startschuss für schnelles Internet in Rosenberg!

Eine schnelle und zuverlässige Internetverbindung ist in aktuellen Zeiten nicht mehr wegzudenken!

Auch die Bürgerinnen und Bürger von Rosenberg sowie den Teilorten Hummelsweiler und Willa können ab sofort von deutlich schnellerem Internet profitieren.

Der Breitbandausbau in Rosenberg erfolgte im Rahmen eines gemeinsamen Ausbauprojekts der Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Komm.Pakt.Net. Die NetCom BW ist Rosenberg der Betreiber des Breitbandnetzes und bietet Telekommunikationsdienstleistungen wie Internet und IP-basierte Telefonie an.
Teile von Rosenberg sowie der Teilort Willa wurden mit der FTTB-Technik erschlossen. Fiber-to-the-Building (FTTB) bedeutet, dass das Glasfaserkabel bis ins Gebäude reicht und somit quasi unbegrenzte Bandbreiten ermöglicht. Privatkunden können bei der NetCom BW Tarife mit Internetgeschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s buchen.

Zudem wurde beim Breitbandausbau in Rosenberg und dem Teilort Hummelsweiler die FTTC-Technik angewendet. Bei dieser Technologie wird der Verteilerkasten im Wohngebiet mit Glasfaser angebunden. Die sogenannte „letzte Meile“ bis ins Gebäude wird durch die bestehende Kupferleitung verbunden. Hier sind ab sofort Internetgeschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s verfügbar. 

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation können momentan leider keine Vor-Ort-Beratungen der NetCom BW angeboten werden. Wir, die NetCom BW, handeln hierbei zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter und bitten um Ihr Verständnis.

Informationen zu den Produkten und Tarifen der NetCom BW erhalten Interessenten unter
https://www.netcom-bw.de/privatkunden/produkte/. Zudem können Sie sich vom NetCom BW-Vertriebspartner HeTec GmbH unter 07961/922555 telefonisch beraten lassen. Bitte halten Sie zur Beratung die letzte Telefonrechnung oder die Vertragsunterlagen Ihres aktuellen Anbieters bereit. Zudem können Sie Ihre Anfrage auch per E-Mail an info[at]hetec-gmbh.de senden.


Wichtiger Hinweis für den Wechsel zur NetCom BW: 
Bitte beachten Sie die Fristen und möglichen Kündigungstermine Ihres jetzigen Anbieters. Kündigen Sie Ihren Vertrag bitte nicht selbst. Die Kündigung bei Ihrem aktuellen Anbieter übernimmt die NetCom BW für Sie. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie Ihre bisherigen Rufnummern übernehmen können.

Zurück