Hüttisheim surft ab sofort mit Highspeed im Internet!

Durch den symbolischen Druck auf den Buzzer wurde am Mittwoch, den 19. Februar 2020 das Breitbandnetz offiziell in Betrieb genommen.

Gemeinsam gaben Bürgermeister Stefan Gerthofer, Alexander Yurtbil vom Bauamt der Gemeinde, Jens Schilling Vorstandsvorsitzender der Komm.Pakt.Net, Matthias Hermann Vertriebsleiter der NetCom BW sowie Vertreter des Landratsamtes und des NetCom BW-Vertriebspartners Team-Connect den Startschuss für das schnelle Internet in der Gemeinde. Der Hauptort Hüttisheim sowie der Teilort Humlangen haben zukünftig Bandbreiten von bis zu 50 Mbit/s zur Verfügung – vor dem Breitbandausbau waren lediglich bis zu 16 Mbit/s möglich. 

Im Rahmen des Breitbandausbaus der Kommunalanstalt des öffentlichen Rechts Komm.Pakt.Net gemeinsam mit der Gemeinde, wurde die Ortschaft mit der FTTC-Technik (Fiber-to-the-Curb) ausgebaut. Bei dieser FTTC-Technologie wird der Verteilerkasten im Wohngebiet mit Glasfaser angebunden. Die sogenannte „letzte Meile“ bis ins Gebäude wird durch die bestehende Kupferleitung verbunden. Für circa 470 Haushalte werden nun Bandbreiten von bis zu 50 Mbit/s ermöglicht. Die Ausbaumaßnahme in Hüttisheim, bei der die Kommune rund 1,1 Millionen Euro investierte, dauerte rund zweieinhalb Jahre.
Die NetCom BW realisiert in Hüttisheim den Betrieb der Netze und bietet verschiedene Telekommunikationsdienstleistungen wie Internet, IP-basierte Telefonie und IPTV an.

Anfang Februar veranstaltete die NetCom BW daher bereits einen Beratungstermin vor Ort, bei dem sich die Anwohner rund um die Themen Internet und Telefonie beraten lassen konnten. Informationen zu den Produkten und Tarifen der NetCom BW erhalten Interessenten darüber hinaus unter www.netcom-bw.de.

Zudem können sie sich auch direkt beim NetCom BW-Vertriebspartner: Team-Connect UG, Ansprechpartnerin Lynn Gezer, Grüner-Turm-Straße 24, 88212 Ravensburg, Telefon: 0751 35589-913, E-Mail: info[at]team-connect-adk.de, Website: www.team-connect-adk.de, beraten lassen.

Wichtiger Hinweis für den Wechsel zur NetCom BW: 
Bitte bringen Sie zur Beratung die letzte Telefonrechnung Ihres aktuellen Anbieters mit und beachten Sie die Fristen und möglichen Kündigungstermine Ihres jetzigen Anbieters. Kündigen Sie Ihren Vertrag bitte nicht selbst. Die Kündigung bei Ihrem aktuellen Anbieter übernimmt die NetCom BW für Sie. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie Ihre bisherigen Rufnummern übernehmen können.

Zurück

Privatkunden-Hotline

0800 3629 264

Rund um die Uhr für Sie erreichbar!

Sitz der Gesellschaft

NetCom BW GmbH

Unterer Brühl 2

73479 Ellwangen

Beratung vor Ort

ACHTUNG: Aufgrund der Ansteckungsgefahr durch das Corona-Virus, finden aktuell keine persönlichen Beratungen an unseren Standorten in Ellwangen und Biberach statt. Gerne sind wir aber telefonisch für Sie erreichbar: 0800 3629 264

73479 Ellwangen, Unterer Brühl 2

Montag und Dienstag

13:00 Uhr - 16:00 Uhr

Donnerstag

13:00 - 17:00 Uhr

 

88400 Biberach, Adolf-Pirrung-Str. 7

Dienstag und Donnerstag

13:00 Uhr - 17:30