Highspeed-Internet für Berkheim, Erolzheim und Kirchdorf an der Iller!

Am Dienstag, 25. Juni 2019 war es soweit – durch den symbolischen Druck auf den Buzzer wurde das Breitbandnetz durch Herrn Walther Puza (Bürgermeister Berkheim), Herrn Jochen Ackermann (Bürgermeister Erolzheim), Herrn Rainer Langenbacher (Bürgermeister Kirchdorf an der Iller) und Herrn Michael Preiß (Vertrieb NetCom BW) offiziell in Betrieb genommen.

 

 

Im Rahmen des Ausbauprojekts der Komm.Pakt.Net gemeinsam mit den Gemeinden, wurden die Ortschaften mit der FTTC-Technologie ausgebaut. Die sogenannte "letzte Meile" bis ins Gebäude wird durch die bestehende Kupferleitung realisiert. Bei dieser Technik wird der Verteilerkasten im Wohngebiet mit Glasfaser angebunden. Hier können nun knapp 500 Haushalte mit schnellem Internet mit Geschwindigkeiten von bis zu 50.000 kbit/s versorgt werden.

In den Weilern Binnenrot und Waldenhofen, welche zu Kirchdorf an der Iller gehören, wurden 10 FTTB-Anschlüsse eingerichtet. Bei dieser Technik führt der Glasfaseranschluss direkt bis ins Gebäude und ermöglicht dadurch Bandbreiten von bis zu 300 Mbit/s.

Die NetCom BW realisiert in den Gemeinden den Betrieb der Netze und bietet verschiedene Telekommunikationsdienstleistungen wie Internet, IP-basierte Telefonie sowie IPTV an. Hierfür fanden bereits Informationsveranstaltungen und Beratungen vor Ort statt.

Im Juli bietet die NetCom BW eine weitere Beratungsveranstaltung an. Diese findet am

Samstag 20. Juli 2019 von 10:00-15:00 Uhr im Rathaus Erolzheim, Marktplatz 7, 88453 Erolzheim statt.

Bei dieser Veranstaltung beraten Vertreter der NetCom BW sowie der NetCom BW-Vertriebspartner die Bürgerinnen und Bürger bezüglich der verfügbaren Produkte und stehen gerne auch für weitere Fragen zur Verfügung.

Informationen zu den Produkten und Tarifen des Netzbetreibers erhalten Interessenten auch direkt unter www.netcom-bw.de. Zudem können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger vom NetCom BW-Vertriebspartner PR Vertrieb, Herr Patrick Roßwag, Geranienweg 7, 88339 Bad Waldsee, Telefon: 07524-4039638, Mobil: 0176 21186435, E-Mail: netcom-bw@prvertrieb.net, beraten lassen.

 

Wichtiger Hinweis für den Wechsel zur NetCom BW: 

Bitte beachten Sie die Fristen und möglichen Kündigungstermine Ihres jetzigen Anbieters und kündigen Sie ihren Vertrag nicht selbst. Die Kündigung bei Ihrem aktuellen Anbieter übernimmt die NetCom BW für Sie. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie Ihre bisherigen Rufnummern übernehmen können.

 

 

Zurück
Walther Puza (Bürgermeister Berkheim), Jochen Ackermann (Bürgermeister Erolzheim), Rainer Langenbacher (Bürgermeister Kirchdorf an der Iller), Michael Preiß (Vertrieb NetCom BW)